Hier können Sie Ihre Ideen teilen!

Herzlich Willkommen im Online-Ideenforum zur vor ort ideenwerkstatt in Oberalm.

Welche Ideen haben Sie für den Oberalmer Ortskern?

 

Das Ideenforum dient dem gemeinsamen Austausch und ist für Diskussionen da.  

 

Herzlichen Dank für die vielen Ideen, die im Rahmen der vor ort ideenwerkstatt an uns herangetragen wurden. Das vor ort Team wird alle Beiträge in das schriftliche Protokoll aufnehmen und auswerten.

 

Das Ideenforum ist geschlossen, alle Einträge können weiterhin gelesen werden. 

Beitrag erstellen

29.5.2015 - 8:35h
"Ansiedelung von wirklich benötigten Geschäften (zB. Nahversorger, Drogeriemarkt etc.) und eines Kaffeehauses. Vorbild könnte der Vorplatz vor dem Gemeindeamt Kuchl sein - dort gibt es ein sehr schönes Café und auch eine Ampel, um den Verkehrsfluss zu unterbrechen. "
Name
Antworten
13 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
29.5.2015 - 8:22h
"Zone 30, zumindest im Ortskern, besser noch durch den ganzen Ort. An der "neuralgischen" Kreuzung beim Gemeindeamt eine Ampel mit Kontaktstreifen von den seitlich einmündenden Straßen (Madelgasse und Kahlspergstraße) her oder eine andere Lösung, die den Verkehrsstrom der Halleiner Landesstraße unterbrechen kann, wenn es nötig ist (siehe oben: blinkende Ampel...). Parken im Ortskern auf sehr kurze Zeit oder auf notwendiges Parken/Stehen bleiben beschränken. "Notwendig" müsste hier genau überlegt werden (selbstverständlich z.B. für Menschen, die im Gehen eingeschränkt sind). "
Anne Sturm
Antworten
1 Person gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
29.5.2015 - 11:56h
"Keine 30er Zone im Ort!!! Solln die Anrainer noch mehr Abgase schlucken?!!! Momentan gibt es schon sehr lange Wartezeiten bei den Stoßzeiten auf der Kreuzung ~08:00 + ~17:00 mit einem 30er würde es noch länger dauern -> Verkehrchaos ist vorprogrammiert!! "
Name
Antworten
gefällt mir
29.5.2015 - 11:51h
"Keine 30er Zone im Ort!!! Solln die Anrainer noch mehr Abgase schlucken?!!! Momentan gibt es schon sehr lange Wartezeiten bei den Stoßzeiten auf der Kreuzung ~08:00 + ~17:00 mit einem 30er würde es noch länger dauern -> Verkehrchaos ist vorprogrammiert!! "
Name
Antworten
10 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
28.5.2015 - 18:26h
"Gemeindevorplatz soll möglichst überdacht werden und bei Veranstaltungen sollen am Vorplatz wenn möglich mit große Sonnenschirmen aufgestellt werden. "
Franz Redhammer
Antworten
1 Person gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
28.5.2015 - 18:23h
"Im zuge der Erneuerung der Straßenlaternen in der Madelgasse soll ein Gehweg errichtet werden."
name
Antworten
gefällt mir
28.5.2015 - 15:25h
"Nahversorger im Ort für Senioren fußläufige erreichbar und barrierefrei wäre dringend wichtig - Hinterhofer ausbauen!!! "
Seiwald Christine
Antworten
1 Person gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
26.5.2015 - 22:58h
"altes Bauernhaus im Ortszentrum erhalten und renovieren und für Kurse nutzen: Sticken, Stricken, Klöppeln, Klosterarbeiten usw (altes bäuerliches Kunsthandwerk pflegen)"
Name
Antworten
2 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
Auf Karte anzeigen(47.69999148573484, 13.098793029785156)
26.5.2015 - 22:43h
"Die Blumentröge vor dem Gemeindeamt wirken plump und sollten ersetzt werden - kreative Lösungen von Spezialisten sind gefragt!"
Name
Antworten
1 Person gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
Auf Karte anzeigen(47.69999148573484, 13.098793029785156)
26.5.2015 - 22:42h
"Die Blumentröge vor dem Gemeindeamt wirken plump und sollten ersetzt werden - kreative Lösungen von Spezialisten sind gefragt!"
Name
Antworten
gefällt mir
Auf Karte anzeigen(47.69999148573484, 13.098793029785156)
26.5.2015 - 22:39h
"Die Blumentröge vor dem Gemeindeamt wirken plump und sollten ersetzt werden - kreative Lösungen von Spezialisten sind gefragt!"
Name
Antworten
gefällt mir
24.5.2015 - 21:14h
"Verhandlung mit ÖBB wg. Aufwertung von "Oberalm". Bezugnahme auf historische Fakten! neuer Name wünschenswert! Nicht "Oberalm Ort", sondern "Oberalm Markt" oder "Oberalm Schrannentisch". Weiters sind neue Wartehäuschen aufzustellen, die vor Wind und Regen besser schützen."
Erich Pollhammer
Antworten
2 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
24.5.2015 - 21:09h
"Gemeindevorplatz sollte bei Veranstaltungen (zB Adventmarkt, Maibaumaufstellen etc.) mit einer mobilen Absperrung abgesichert werden >>> auf die Strasse laufende Kinder!"
Erich Pollhammer
Antworten
4 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
28.5.2015 - 7:29h
"Statt einer mobilen Absperrung könnten es eine mobile Wand, oder mobile Gestaltungselemente sein, die optisch ansprechend, akustisch geeignet und die von dir angesprochene Schutzwirkung haben. Bei Theaterveranstaltungen im Gemeindeinnenhof könnten diese Elemente dann zu Zuschauertribünen ausgebaut werden...!!"
Leonhard Golser
Antworten
2 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
26.5.2015 - 17:04h
"Sehr gute Idee. Für Kinder sind die Feste am Gemeindevorplatz nicht ganz ungefährlich..."
Beatrix Gimpl
Antworten
1 Person gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
24.5.2015 - 21:05h
"Errichtung einer Bedarfs-Ampelanlage in den Kreuzungsbereichen Landesstrasse zu Madelgasse und Kirchenstrasse.- gefährliche Situationen beim Linksabbiegen! Ampelbetrieb werktags von 7 bis 19 Uhr, sonst gelb blinkend! KEIN KREISVERKEHR "
Erich Pollhammer
Antworten
4 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
23.5.2015 - 21:00h
"Treffpunk für jungentliche zum fort gehen"
Name
Antworten
4 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
20.5.2015 - 23:09h
"Weg mit den Monsterblumenkübeln mit der lächerlichen Bepflanzung! Schaffen einer Begegnungszone für Jung und Alt, statt des kitschigen Brunnens vor der Raiba ein Kneippbecken, eine Loungeartige Möblierung mit Sonnensegel und einer richtigen Bepflanzung. Öffentlicher Hotspot, ein "Schaufenster" für Oberalm, wo sich der Ort professionell präsentieren kann mit seiner Geschichte, den Vereinen und Institutionen etc....Ästhetische zweckmäßige Bepflasterung...."
NichtEcht
Antworten
4 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
26.5.2015 - 16:45h
"so etwas in der Art? nur etwas abgespeckter, damit es hierher passt und nicht zu teuer wird. http://www.giuseppe-amici.de/events/pagode.html"
echt jetzt?
Antworten
gefällt mir
21.5.2015 - 12:47h
"Die Idee mit der loungartigen Möblierung gefällt mir sehr gut. Die Bänke vor der Raika sind schon sehr "altbacken"."
Beatrix Gimpl
Antworten
3 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
21.5.2015 - 12:46h
"Meine Idee..."
Name
Antworten
gefällt mir
19.5.2015 - 21:57h
" Überdachung für den Innenhof des Gemeindezentrums wo man wida Feste wie eventuell: Dorfest Maibaumaufstelln"
ElBarto
Antworten
7 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
19.5.2015 - 21:53h
"Fort geh möglichkeit für Jugendliche .....(Essbar-Puch-Urstein)"
ElBarto
Antworten
2 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
19.5.2015 - 8:28h
"Kreisverkehr im Ortsgebiet mit schöner Begrünung"
Name
Antworten
3 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
27.5.2015 - 18:15h
"Da wird der Schadstoffausstoß noch höher durchs runterschalten, bremsen und wieder beschleunigen. Lärmpegel konform"
Der gesunde Hausverstand
Antworten
gefällt mir
24.5.2015 - 21:19h
"Ein Kreisverkehr im Ortszentrum? Das kann nur eine Alibiaktion werden und in einem mini Kreisverkehrl enden. Damit ist niemandem geholfen! "
Name
Antworten
2 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
21.5.2015 - 12:48h
"Ich bin nicht sicher, ob wir NOCH einen Kreisverkehr brauchen in unserem Land ...."
Beatrix Gimpl
Antworten
2 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
17.5.2015 - 17:38h
"30 zone im Ortskern und Kreisverkehr auf der Kreuzung "
Name
Antworten
6 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
15.5.2015 - 15:28h
"Einmal im Jahr eine Oberalmer Version vom Fairkehrfest machen und dîe Hauptstraße sperren "
Christine Wenger
Antworten
1 Person gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
15.5.2015 - 15:15h
"Es gibt kein vernünftiges Hallenbad das in wenigen Minuten zu erreichen ist. Ja, Rif und Aya Bad da kann man richtige Sportbecken finden. Es wär toll ein kleines Hallenbad zu haben das sich aufs Wesentliche, das heißt auf den Sport und nicht auf Wellnessen fokussiert. "
Christine Wenger
Antworten
gefällt mir
15.5.2015 - 15:10h
"Reuse Box am Altstoffsammelplatz "
Christine Wenger
Antworten
1 Person gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
15.5.2015 - 15:08h
"Bereiche am Almerberg würden sich sehr gut für einen Waldkindergarten eignen - es gibt in unserer Nähe den nächsten Waldkindergarten in Guggental - Könnte ein Projekt des Gemeindekindergartens werden "
Christine Wenger
Antworten
gefällt mir
27.5.2015 - 18:22h
"Dort ist der Lärmpegel schon gesundheitsschädigend über 70dB. 50.000 Autos in unmittelbarer Nähe verbessern die Luftqualität auch nicht. Den Gestank der Abgase riecht man bis zum Gipfel des Almerberges."
der gesunde Hausverstand
Antworten
gefällt mir
15.5.2015 - 15:07h
"Bereiche am Almerberg würden sich sehr gut für einen Waldkindergarten eignen - es gibt in unserer Nähe den nächsten Waldkindergarten in Guggental - Könnte ein Projekt des Gemeindekindergartens werden "
Christine Wenger
Antworten
gefällt mir
15.5.2015 - 15:05h
"Hunde sind toll und süß und geben dem Menschen viel. Nur bitte bitte strengere Kontrolle bei der Leinenpflicht für Hunde. "
Christine Wenger
Antworten
gefällt mir
15.5.2015 - 15:00h
"Verlegung des Weihnachtsmarktes in den Innenhof des Winkelhofs, oder beim Parkplatz neben dem Filzhofgütl, weg vom Gemeindeamt weil da lässt aufgrund der Straße die Adventstimmung zu wünschen übrig , krampuslauf im Ort veranstalten nicht am Dultgelände "
Christine Wenger
Antworten
1 Person gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
15.5.2015 - 14:57h
"ein ordentlicher Veranstaltungsaal - ähnlich Nexus saalfelden oder Bachschmiede - dort könnten dann Theaterworkshops, Kunsthandwerkskurse - Konzerte - Kabarett usw usw stattfinden - Außerdem würde sich anbieten ein cafe Restaurant anzuhängen - dort könnten dann Diskussionsrunden - lesetreffs usw usw usw angeboten werden "
Christine Wenger
Antworten
gefällt mir
15.5.2015 - 14:52h
"1) mehr Sicheheit bei Kreuzung Bäckerei Holztrattner, Straße vom Winkelhof, Straße von der Kirche und Hauptstr. sowie die Kunden der Bäckerei die vor dem Geschäft parken. Da ergeben sich immer wieder sehr Riskante und gefährliche Situationen - "
Christine Wenger
Antworten
gefällt mir
15.5.2015 - 14:49h
"Meine Idee..."
Name
Antworten
gefällt mir
22.4.2015 - 11:56h
"Das Forum ist ab sofort geöffnet! Los geht's mit dem Ideensammeln! Wir freuen uns auf Eure Beiträge! Euer vor ort ideenwerkstatt-Team"
nonconform
Antworten
gefällt mir
13.5.2015 - 13:08h
"Ein Bus in Kahlsperg"
XY
Antworten
2 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
24.5.2015 - 20:58h
"Die Anbindung Kahlsperg an das Busnetz wurde anl. der Errichtung der Bahnunterführung bereits diskutiert,die Idee ist jedoch in einem Schubladl verschwunden"
Name
Antworten
1 Person gefällt dieser Beitrag
gefällt mir

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuigkeiten

Landkarte